Ihr Warenkorb
keine Produkte
weiter » Letzter » 7 Artikel in dieser Kategorie

Solar Edelstahlwellrohr (Meterware) (Rohrgröße - Verschraubungsgröße)

Art.Nr.:
168
Model:
DN8 - 3/8" ( + 1,40 EUR )
DN12 - 1/2"
DN16 - 3/4"
DN20 - 1" ( + 0,45 EUR )
DN25 - 1 1/4" ( + 1,85 EUR )
DN32 - 1 1/2" ( + 4,10 EUR )
DN40 - 2" ( + 6,10 EUR )
DN50 - 2 1/2" ( + 9,10 EUR )

Staffelpreise

1-50 Meter
je 2,40 EUR
51-100 Meter
je 2,20 EUR
> 100 Meter
je 2,18 EUR
2,40 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Edelstahlwellrohr für Solarthermie 

Wir liefern Edelstahlwellrohr grundsätzlich in den Nennweiten DN8, DN12, DN16, DN20, DN25, DN32, DN40 und DN50 (bitte beachten Sie die folgenden Hinweise).

Wichtige Hinweise:
  • Meterware -> bei der Bestellung entspricht die Stückzahl den von Ihnen benötigten Edelstahlwellrohr - Metern
  • bitte beachten Sie die max. Länge bei Standardversand in der unten stehenden Tabelle
  • DN32-, DN40- und DN50-Wellrohre nur in begrenzten Mengen vorrätig, bitte fragen Sie uns vorsorglich wegen den Lieferzeiten an
  • Andere Abmessungen auf Anfrage!
  • Technische Daten der Edelstahlwellrohr-Ausführungen siehe unten
Vorteile des Edelstahlwellrohr:
  • sehr biegsam
  • leicht zu verlegen
  • braucht wenig Platz
  • formstabil auch nach dem Biegen
Bitte beachten Sie bei der Verwendung von Edelstahlwellrohr grundsätzlich folgende Punkte:
  • Druckverlust höher als bei Verrohrung mit Kupferrohr
  • Edelstahlwellrohr möglichst mit Gefälle verlegen
  • es entstehen durch die Wellenstruktur Lufteinschlüsse
Verlegen von Edelstahlwellrohr:
  • Edelstahl Wellrohr einfach an der gewünschten Stelle auslegen und in die gewünschte Form bringen
  • Anschlüsse herstellen / anbringen
  • Fertig
Schneiden von Edelstahlwellrohr: Erstellen einer Dichtfläche für Edelstahlwellrohr:
  • Die Überwurfmutter auf das Edelstahlwellrohr stecken
  • Den im Lieferumfang befindlichen Segmentring in das 1. Tal einlegen
  • Die Überwurfmutter über den Segmentring ziehen und gegen einen Fitting mit einer großen Dichtfläche verschrauben
  • Wenn eine Dichtfläche entstanden ist, kann die Dichtung eingelegt und verschraubt werden
Flexibles Edelstahlwellrohr zur Verwendung als:
  • Verbindung von Solarkollektor und Solaranlage
  • Schwimmbadwassererwärmung,
  • Poolheizung (nicht Chlorresistent),
  • Trinkwassererwärmung,
  • Aquarium-Beheizung,
  • als Kühler (z. B. für Bier),
  • Warmwasser- oder Pufferspeicher
  • und vielem mehr.
Technische Daten:
  • Werkstoff Edelstahl 1.4404
  • Betriebstemperatur: -50 bis +200° C (abhängig von eingesetzter Dichtung, Zubehör und befördertem Medium)
 

Model

DN 8

DN 12

DN 16

DN 20

DN 25

DN 32

DN 40

DN 50

Wärmetauscherfläche m²

0,052

0,078

0,112

0,134

0,174

0,25

0,272

0,355

Wasserinhalt Liter

0,083

0,164

0,264

0,394

0,644

1,15

1,6

2,4

Wandstärke in mm

0,18

0,18

0,18

0,18

0,22

0,25

0,25

0,25

Rohr Ø innen ca. mm

8

12

16

20

25

32

37,5

48,2

Rohr Ø außen ca. mm

12

17

20

25

33

42

47,6

58,8

Berstdruck in Bar

140-220

140-220

140-220

140-220

140-220

80-100

ca. 20

ca. 15

Betriebsdruck in Bar

10

10

10

10

10

3

2

1,5

KW/Meter ca. Angaben

1,5

1,5

1,75

2,2

3

3,50-4,00

4,00-4,50

5,00-5,50

Max. Länge in Meter bei Standardversand*

200

200

200

175

115

40

30

20

Verschraubungsgöße

3/8"

1/2"

3/4"

1"

11/4"

11/2"

2"

21/2"

Biegeradius

13mm

17mm

22mm

27mm

32mm

42mm

50mm

61mm


Rohrgewindetabelle:




Dieser Artikel wird nach der Bestellung auf die vom Kunden gewählte Länge zugeschnitten. Es ist deshalb eine Sonderanfertigung, für die das Widerrufsrecht ausgeschlossen ist.

Edelstahlwellrohr Wellrohr Edelstahl Flexrohr Solarrohr Edelstahl-Wellrohr